Inspiration für eine Neue Menschheit

Eine neu aufkommende Weltanschauung

 

Willkommen zu einer Inspiration für eine Neue Menschheit. Seit tausenden von Jahren haben wir als menschliche Wesen existiert, während wir uns langsam auf unserem Weg entwickelt haben und den Punkt erreicht haben, wo wir jetzt sind. An diesem Punkt entsteht von jedem Aspekt unseres Lebens aus die Frage: „Was ist mit uns geschehen?“ und „Worum geht es in diesem Leben?“ Auf der ganzen Welt haben Menschen angefangen, nach einer Möglichkeit zu suchen, wie wir unserer Evolution eine neue Richtung geben können. Als Ergebnis unserer heutigen Zeit haben sich viele Meister entwickelt, um ein Bewusstsein für Wachstum und persönliche Transformation zu bringen. Wir, als eine spirituelle Bewegung mit Fokus auf ökologischem Bewusstsein, sind inspiriert von den Lehren von Guruji Sri Vast und aktiv daran beteiligt, eine Neue Menschheit aufleben zu lassen; eine neu aufkommende Weltanschauung, in der unser tägliches Leben als menschliches Wesen geprägt ist von der Erfahrung von Liebe, Fürsorge und der Bereitschaft zu Teilen. Der innerste Kern unserer Existenz ist Liebe, Schönheit und Heiligkeit. Es ist eine Welt, in der die Menschheit in Harmonie mit allen Lebewesen lebt, eine Welt, in der Männer und Frauen über ihre Unterschiede hinauswachsen und für sich selbst vollständig werden, eine Welt, die zusammen mit der Natur erschaffen wird, eine Welt, in der Gott nicht nur ein Mythos ist, sondern schlichte Wirklichkeit, eine Welt, in der du und ich unsere gegenseitige Präsenz feiern können. Es ist ein Traum; eine Neue Menschheit. Als ein Bewohner dieses Planeten, als ein Mitglied der menschlichen Spezies, als ein Teilnehmer in dieser Zeit, haben wir die Möglichkeit, an der Transformation der Welt, in der wir leben, mitzuwirken. Um es in Guruji’s Worten auszudrücken: „Indem du dich selbst transformierst, transformierst du deine Welt.“ Es ist eine Einladung, von der Präsenz eines lebenden Meisters inspiriert zu sein, der den verborgenen Gott in uns hervorbringt. Wir sehen den Meister als Sprachrohr des Bewusstseins. Die Lehre, die erforscht wird, ist praktisch angewandte Spiritualität. Sie weist den Weg zu einem inneren Prozess, um in den natürlichen Seinszustand zurückzukehren, wo tiefes inneres Wissen vorhanden ist und das Leben in Übereinstimmung mit der Existenz erlebt wird.