Permakultur

Permakultur Gestaltungskurs

Ethik der ökologischen Gestaltung

 

Permakultur ist eine Herangehensweise der Garten-, Haus- und Gemeinschaftsgestaltung, die die komplexen Beziehungen mit in Betracht zieht und die das Leben auf Erden so unterstützt, wie es in der Vielfalt unserer Ökosysteme zum Ausdruck kommt. Durch die sorgfältige Beobachtung der Strukturen, Muster, Formen, Qualitäten, Profile und Zyklen dieser Beziehungen, entwickeln die Teilnehmer ein tiefes Verständnis der Ethiken und Prinzipien der Permakultur-Gestaltung. Dieser Kurs hebt die Schönheit und Heiligkeit des Lebens hervor, wobei die menschliche Spezies in die Ökologie der Existenz mit eingeschlossen wird. Die Teilnehmer lernen, wie man nachhaltige nahrungsbietende Landschaftsarchitektur anlegt und natürliche, harmonische Lebensräume mit Bewusstsein und Umsichtigkeit erschafft. In einer ausgewogenen Mischung aus theoretischen Analysen, Beobachtungen und aktivem Lernen, werden die Ethiken und Prinzipien der Permakultur-Gestaltung eingehend betrachtet und im Garten angewendet. Die Teilnehmer teilen ihre Beobachtungen, Erkenntnisse und Gestaltungsvorschläge in einem offenen und unterstützenden Lernumfeld. Der Permakultur-Gestaltungskurs beinhaltet Studienausflüge zu lokalen Ökosystemen und typischen Permakulturgärten. Nimm teil an der inspirierenden Erkundung der Kunst der Natur in Schweden.

 

 

Angebotene Kurse

5 Tage - Einführung in die Permakultur

2 Wochen - Permakultur Gestaltungskurs

Sweden Program

Permaculture-Sweden-2014.2

Experiential

Permaculture Gardening

Sweden, May 1 - 31